Am Donnerstag, den 18.03.2021, trug die Initiative Klimaneustart Berlin ihr basisdemokratisches Anliegen vor, dass das Berliner Abgeordnetenhaus einen repräsentativ ausgewählten Bürger*innenrat noch vor der Wahl in die Wege leiten soll. Aufgabe dieses Bürger*innenrats soll die Entwicklung von sozial gerechten Maßnahmen im Sinne des Pariser Klimaziels von 1,5° sein. Klima-Mitbestimmung JETZT unterstützt die parallele Durchführung von Bürger*innenräten auf verschiedenen politischen Ebenen. Denn auch auf Ebene der Städte und Kommunen geht es darum Bürger*innenbeteiligung zu nutzen, um im Rahmen wissenschaftlicher Erkenntnisse zum Klimawandel eine Klimapolitik zu erarbeiten, in der niemand ungehört bleibt.